Unser Angebot

Slowenien

Die große Balkan-Rundreise

Die Reise

1. Tag: Zagreb
Anreise in Kroatiens Hauptstadt Zagreb. Bei einem geführten Rundgang durch die Oberstadt sehen Sie u.a. die neogotische Kathedrale und das Kroatische Parlament sowie den Dom. Abendessen und Übernachtung in Zagreb

2. Tag: Sarajevo
Weiterreise zum Grenzübertritt nach Bosnien-Herzegowina in Richtung Hauptstadt Sarajevo. Bereits am heutigen Tag eröffnet sich die ganze Vielfalt dieser spannenden Region und spiegelt die Jahrhunderte zwischen Balkan, K.u.k-Monarchie und Osmanen wider. Abendessen und Übernachtung in Sarajevo.

3. Tag: Sarajevo
Die Hauptstadt Bosnien-Herzegowinas verdeutlicht am besten den Mix der Kulturen – ein Nebeneinander von Moscheen, orthodoxen und katholischen Kirchen sowie eine Synagoge, die nur wenige Schritte voneinander entfernt liegen. Bei der geführten Stadtbesichtigung zeigen wir Ihnen u.a. die Altstadt „Bascarsija“ die auch noch heute orientalisches Flair spüren lässt. Abendessen und Übernachtung in Sarajevo.

4. Tag: Mostar – Küste von Budva
In Mostar treffen Sie auf einzigartige Denkmäler des Osmanischen Reiches. Besichtigt werden u.a. die Gebäude aus der Zeit der türkischen Regierung sowie die historische alte Brücke als Zeuge der jüngsten Geschichte. Weiterreise über  Kroatien nach Montenegro an die Küste von Budva. Abendessen und Übernachtung im Raum Budva.

5. Tag: Kotor
Fahrt entlang der Küste zur Bucht von Kotor. Das fjordähnliche Panorama ist überwältigend und die mittelalterliche Stadt Kotor ein architektonisches Kleinod. Kotors Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe) ist umringt von einer mächtigen Stadtmauer und blickt auf eine 2000-jährige Geschichte zurück. Abendessen und Übernachtung im Raum Budva

6. Tag: Dubrovnik – Sibenik
Sie überqueren wieder die kroatische Grenze und erreichen Dubrovnik. Dubrovnik, die „Perle der Adria“ gehört ebenfalls zum UNESCO Weltkulturerbe und ist eine der reizvollsten Städte im Mittelmeerraum. Bei einer geführten Besichtigung erfahren Sie alles Wissenswerte über die ehemalige „Republik Ragusa“. Weiterfahrt nach Sibenik. Abendessen und Übernachtung im Raum Sibenik.

7. Tag: Sibenik – Nationalpark Krka
Den Vormittag verbringen Sie im Nationalpark Krka und erleben einen der schönsten Nationalparks in Dalmatien. Erfreuen Sie sich an der intakten Natur und den zahlreichen Wasserfällen. In Sibenik besichtigen Sie u.a. die Kathedrale „Sv.Jakov“ (UNESCO Weltkulturerbe) und die Sehenswürdigkeiten in der Altstadt. Abendessen und Übernachtung im Raum Sibenik.

8. Tag: Opatija
Fahrt zur „Grande Dame“ Kroatiens – nach Opatija. In Opatija zeugen die schönen Villen und Hotels von der Belle Epoque, als die Habsburger Aristokratie den Ort zu einem beliebten Feriendomizil   machte.  Abendessen und Übernachtung im Raum Opatija.

9. Tag: Heimreise nach dem Frühstück

 

Inklusiv-Leistungen
• 6 x Übernachtung in 4-Sterne-Hotels
• 2 x Übernachtung in 3-Sterne-Hotels
• 8 x Frühstücksbuffet in den gebuchten Hotels
• 8 x Abendessen in den gebuchten Hotels
• Stadtführungen in Zagreb
• Stadtführungen in Sarajevo
• Stadtführungen in Mostar
• Stadtführungen in Kotor
• Stadtführungen in Dubrovnik
• Stadtführungen in Sibenik
• Stadtführungen in Opatija
• Eintritt im Nationalpark Krka
• Führung im Nationalpark Krka
• Kurtaxe

 

Unbedingt zu beachten
Für Nicht-EU-Bürger ist ein Reisepass erforderlich!

Frage zum Produkt